100 Prozent unabhaengiges Ratgeberportal

Abendrealschule Gelsenkirchen

Die Abendrealschule Gelsenkirchen ist für all jene geeignet, die ihren Hauptschulabschluss bzw. Mittleren Bildungsabschluss nachholen möchten.Für eine Aufnahme ist die Vollendung des 16. Lebensjahres erforderlich, eine Altersgrenze nach oben besteht nicht. Die Ausbildung kann dann entweder im „Kompaktsystem“ oder im „Baukastensystem“ erfolgen. Das „Kompaktsystem“ bietet den Schülern und Schülerinnen ein Regelstudium, das vier Semester dauert. Nach zwei Semestern erreicht man den Hauptschulabschluss, nach dem dritten Semester den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 und nach dem vierten Semester den Mittleren Bildungsabschluss. Das „Baukastensystem“ ist individueller gestaltet, sodass jeder Studierende die Fächer auch einzeln (mindestens zwei gleichzeitig) belegen kann. Für eine Ausbildung an der Abendrealschule Gelsenkirchen fallen keine Studiengebühren an.
Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
0/50 ratings