100 Prozent unabhaengiges Ratgeberportal

Abendrealschule Essen

Die Abendrealschule Essen, die seit 1964 besteht, ist eine Einrichtung des „Zweiten Bildungsweges“ und richtet sich an junge Erwachsene, die ihren Schulabschluss nachholen möchten.Für eine Aufnahme an die Schule müssen die Bewerber mindestens 16 bzw. 17 Jahre alt sein und keine allgemeinbildende Schule wie zum Beispiel Haupt- oder Realschule mehr besuchen. Während der Ausbildung werden die Schüler und Schülerinnen in Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte und Biologie unterrichtet. Im Wahlpflichtbereich können die Fächer Französisch, Informatik oder Politik belegt werden. Nach dem zweiten Semester wird dann der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erreicht, nach dem dritten Semester der Hauptschulabschluss nach Klasse 10, nach dem vierten Semester erhält man den Mittleren Schulabschluss mit oder ohne Qualifikationsvermerk. Der Besuch der Abendrealschule Essen ist kostenlos.
Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
0/50 ratings