Abendrealschule Nürnberg


Abendrealschule Nürnberg


In der städtischen Abendrealschule in Nürnberg wird der allgemeine Realschulabschluss ohne Angst vor der Realschulprüfung erworben. Denn nicht nur die externe Prüfung zählt für die Abschlussnoten, sondern auch die Einzelnoten in den jeweiligen Fächern. Damit wollen die Lehrer ein relativ entspanntes Lernen erreichen.

Der qualitativ hochwertige Unterricht ist kostenlos und versorgt ebenfalls mit kostenlosen Büchern. Lediglich ein „Papiergeld“ in Höhe von € 15,– fällt jährlich an. Um sowohl Berufstätigen als auch Müttern die Möglichkeit zum Realschulabschluss zu geben, findet der Unterricht ausschließlich abends ab 18.00 Uhr statt. Dabei ist unter bestimmten Voraussetzungen der Abschluss in einem Jahr möglich.

Das Sekretariat der Abendrealschule in der Merseburger Straße 4 in 90491 Nürnberg ist von Montag bis Donnerstag von 17.00 bis 20.00 Uhr besetzt und unter der Telefon-Nummer 0911/231 3956 erreichbar.

Zu den Voraussetzungen für die Aufnahme zählen sowohl das Mindestalter von 17 Jahren als auch ein vorhandener Hauptschulabschluss oder eine Berufsausbildung. Dabei werden auch Jahre regelmäßiger Berufstätigkeit, Arbeitslosigkeit, Bundeswehr, BGJ und Hausfrauentätigkeit anerkannt. Bei der Anmeldung sind die Geburtsurkunde, der Personalausweis, das letzte Schulzeugnis und der eventuell vorhandene Nachweis einer Berufstätigkeit vorzulegen. Die Aufnahme findet in jedem Fall probeweise statt. Schüler, die bereits vom Besuch einer Schule ausgeschlossen wurden, werden in der Abendrealschule in Nürnberg nicht aufgenommen.





Anschrift:

Straße 4, 90491 Nürnberg

Studienform:

Abendstudium/Abendrealschule